Logbuchskizzen II

So langsam füllt sich das alte Logbuch. Die „Pottwal“ habe ich Anfang des Jahres in Hamburg-Harburg bei einem Besuch der Harburger Schlossinsel entdeckt. Es war noch recht kühl, gerade so, dass man es etwa ein Stündchen zum Zeichnen draußen aushalten konnte.20180204_132259

Beim Sketchertreffen am alten Hamburger Holzhafen überraschte uns einer der seltenen Regenschauer in diesem Sommer. Dieser trieb mich fluchtartig in die dortige Seemannsmission. Von deren überdachtem Eingang aus hatte ich einen schönen Blick auf die alten Hafenkrane (ja, in Hamburg sagt man Krane…)

Meine ursprünglich geplante Detailzeichnung habe ich dann um eine skizzenhafte Gesamtansicht des Krans ergänzt.

20180616_212326

In Hamburg-Finkenwerder entdeckte ich kürzlich den Kutterhafen für mich. Von der Terrasse eines anliegenden Bäckers hat man einen wunderschönen Blick auf den Hafen und der Traditionssegler Wilma hat meinen Blick sofort gefangen. Ein sonniger Nachmittag bei Kaffe und Kuchen und Zeit zum Zeichnen – perfekt!

20180719_203210

2 Kommentare zu „Logbuchskizzen II

  1. Die Idee, auf einem sehr langweiligen Buch, realistische Darstellungen zu zeichnen, die semantisch mit dem Hintergrund zu tun haben, finde ich sehr inspirierend. Ist das Aquarell? Wieso geht das Papier dann nicht kaputt?:)

    1. Langweilig würde ich es jetzt nicht nennen. Die Einträge vermitteln ein Gefühl dafür wie rauh der seemännische Alltag so ist.
      Ja, ich arbeite mit Aquarellfarben, Tinte und Farbstiften. Mit der Wassermenge muss man vorsichtig sein, das Papier wellt sich sonst schnell, kaputt geht es nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s